Denn du bist, was du isst!

 

Hier kommen immer wieder neue Infos über Lebensmittel rein, damit man weiß, was mann in sich hat!

A

Aachener Printen

1 St. a 20 Gramm enthält auch 20 kcal. Also kann man wohl sagen, dass ein Gramm  Printe dir auch 1 kcal bringt.

Seit dem 19. Jahrhundert werden sie nicht mehr wie die Lebkuchen auch, mit Honig, sondern mit dem Sirup der Zuckerrübe gesüßt.

Zwar sind die Gewürze geheim, aber hier trotzdem ein paar die 100 Prozent sicher enthalten sind: Zimt, Anis, Nelken, Kardamom, Koriander, Piment und manchmal auch Ingwer.

Actimel Drink

100 Gramm enhalten 88 kcal also ein Drink mit etwa 150 Gramm enhalten 132 kcal. Zwar eindeutig, wie durch zahlreiche Studien beweisen, ein Spaß für die Gesundheit, jedoch keiner für die gute Figur!!!

After Eight

1 Täfelchen hat 35 kcal und enhält 1 ganzes Gramm Fett!! Und dabei ist es nur Pfefferminz-Zuckercreme umhüllt von Zartbitterschokolade.

Trotzdem waren sie das Ursprungsprodukt der Marke Nestlé und kamen in den 60er Jahren auch in Deutschland auf den Markt.

Ahorn Sirup:

1 EL enthält 48 kcal. (Trotzdem verwende ich ihn gerne zum Diät-Joghurt verfeinern und ich nehme immer nur einen TL!!)

Neben Wasser enthält er: Zucker (unter 4 Prozent), wichtige Mineralstoffe, Eiweiße, Apfelsäure und fertige Glukose (aber nur gegen Ende der Entezeit)

Apfel:

Obwohl der Apfel zu 85 Prozent nur aus Wasser besteht, hat ers doch ziemlich in sich.

Er enthält viele wichtige Mineralstoffe, wie Calcium (was bei uns Anas ohne die Periode sowieso Mangelware ist), Phosphor, Eisen, Magnesium (gegen die Krämpfe, bei uns Sportlerin) und noch vieles mehr. Je nach Größe enthält er 5 bis 35 Milligramm Vitamin C, was ja wiederum die Fettverbrennung anheizt. Außerdem enthält er noch um die 2,3 Gramm Pektin und Zellulose, die als Ballaststoffe für eine gute Verdauung sorgen. Und für einen guten Teint und Bräune sorgt er obendrein auch noch, dorch die Carotenoide, der rote Farbstoff in der Schale.

B

Banane:

Bananen werden von ihrem Energiegehalt oft völlig überschätzt. 100 g einer vollreifen Banane enthalten 90 kcal, wobei wiederum 75 Gramm davon reines Wasser sind. Fett ist fast gleich null mit weniger als 0,2 Gramm. "Bananen machen dick" kann man also getrost vergessen, sondern sind eher ein kalorienarmes Nährstoffpaket für uns Anas. Denn gut aussehen wollen wir ja auch!

Bald gibts neue Infos!

27.8.07 09:54, kommentieren